WasserkraftWasserkraft im Bayerischen Wald

Wasserkraft
Kraftwerk Luisenfels - Turbine - Generator - Transformator
Gebäude im Sommer
Das Kraftwerksgebäude ist an dem markanten Transformatorturm gut zu erkennen, auch wenn die 20.000 Volt Leitung abgebaut und verkabelt ist.
Gebäude im Winter
SommerWinter
DurchströmturbineDie Francis-Spiralturbine hat ein maximales Schluckvermögen von 1.000 Ltr. / Sec. und kann damit eine Spitzenleistung von 272 kW abgeben. Sie ist direkt mit dem Generator gekoppelt und arbeitet mit einer Drehzahl von 610 U / min. Das Schwungrad dazwischen soll zu extreme Bewegungen bei Notabschaltungen oder Ähnlichem verringern. Die Franzisturbine  ist komplett mit Wasser gefüllt (ohne Luftraum) und das Saugrohr wird zu dem Gefälle dazugerechnet. Risszeichnung Turbine
Francis-Spiralturbine

Turbinenschema - Francisturbine
TurbineneinbauplanTurbineneinbauplanMaschinensatz
EinbauplanWelche Turbine für welches Gefälle und dementsprechenden Wasserverbrauch optimal ist, kann man an dem Diagramm gut erkennen.Turbine mit Generator
Naturstollen
Zurück ins Bachbett

Zurück zum Bach
Transformator
Unterirdischer Stollen20.000 Volt Transformator
Weiter zu den techn. Daten
  Klaus Schuster · Hüttenbergstr. 12 · 94518 Spiegelau